!DOCTYPE html> Rollenspiel STAR EduLARP

"Großartig. Das ist genau das, was meine Gruppe in diesen Corona-Zeiten braucht!" (Lehrkraft einer 6. Klasse)

Live-Rollenspiel per Zoom, Webex oder MS Teams

Durch Corona angeregt, bieten wir nun Schulen und anderen Bildungsinstitutionen sozial-emotionales Lernen im Live-Rollenspiel auch digital an. Per Video schlüpfen die Kinder und Jugendlichen in eine Rolle und erkunden mit uns als Spielleitung ein bestimmtes Thema.


Eine muntere Geburtstagsparty soll gefeiert werden, doch ein Streit eskaliert - was nun? In diesem Remote-Live-Rollenspiel, das komplett per Video angeleitet wird, erkunden die Teilnehmenden die Entstehung eines Konfliks und erleben, wie es nach einer Eskalation möglich sein kann, sich wieder auf Augenhöhe zu begegnen. Das Spiel eignet sich für die 7. - 10. Klasse.


In diesem Spiel begeben sich die Kinder in den Rollen von Ermittlern auf die Spur eines Bücherdiebs oder einer Bücherdiebin. Können sie dem Kommissariat helfen, den Diebstahl auf zudecken? Das Spiel eignet sich für die 4., 5. und 6. Klasse.


"Europa"

In diesem Spiel schlüpfen die Teilnehmenden in die Rollen von Bandmitgliedern der Band Okzidänt,deren große Erfolge schon viele Jahre zurückliegen. Das Management will alles dafür tun, dass die Band wieder populär wird. Wie kann das gelingen?


In diesem Rollenspiel übernehmen die Jugendlichen die Rollen von führenden amerikanischen Gouverneuren und versuchen, sowohl die Pandemie in Schach zu halten als auch ihre eigenen Interessen und die der Bürger zu vertreten. Sehen Sie den Trailer hier.

Das Spiel ist auf Englisch und eignet sich gut für die Oberstufe. Das Material ist didaktisch aufbereitet.

Es wurde von unseren amerikanischen Partnern i-thrive und The Situation Room entwickelt.